Spanischer fahrzeugbrief Muster

Die numerische Sequenz begann bei 0000 und endet bei 9999, interessanterweise beginnen die Buchstaben jedoch bei BBB und enden bei ZZZ, enthalten aber keine Vokale, noch wird die Kombination die Buchstaben ” oder Q enthalten. Der Grund dafür, dass Vokale nicht enthalten sind, ist, dass es die Erstellung von Wörtern vermeidet, z. B. BOT, COW, CAT, FBI usw., während das Kennzeichensystem teilnimmt und diese Buchstaben für andere verwechselt werden könnten. Dies ist eine Tabelle mit Ländercodes auf spanischen diplomatischen und konsularischen Autokennzeichen, d.h. der ersten Gruppe von zwei oder drei Zahlen, die hauptsächlich nach spanischer alphabetischer Reihenfolge sortiert ist. Die Plattengröße (52×11 cm) ist zwei Zentimeter länger als das Vorgängermodell. Es enthält keine provinzielle unverwechselbare Provinz, sondern das “E” aus Spanien auf der Flagge der Europäischen Union auf dem linken blauen Band und der Registrierung alphanumerische Naite. Dieser ist sequenziell und besteht aus vier Zahlen (von 0000 bis 9999) und drei Buchstaben (von BBB bis ZZZ), wobei Zahlen vor Buchstaben fortlaufen. Diplomatische Schilder sind entweder rot, grün, gelb oder blau und beginnen mit den Buchstaben “CD” (rot) für Diplomatenautos, “CC” (grün) für konsularische Autos, “TA” (gelb) für Nebenwagen der Arbeiter oder “OI” (blau) für Autos internationaler Organisationen. Der erste Satz von Zahlen steht für die Botschaft oder Organisation und die zweite für das spezifische Auto von einer Organisation. Im September 2019 erreichte der Drei-Buchstaben-Zähler die L-Serie, die mit der LBB begann. Bei einer derzeitigen Rate von etwa fünf Reihen pro Jahrzehnt wird das System um 2040 erschöpft sein.

Die Besitzer von Fahrzeugen, die vor inkrafttreten der Änderungsreihenfolge des GVR zugelassen wurden, können, wenn sie dies in Betracht ziehen, die Vorzeichen der Provinzzeichen für die Euroband ersetzen, jedoch die zugewiesene Zulassungsnummer beibehalten. Im Falle des Austauschs der Platten, die durch Verlust, Diebstahl oder Beschädigung erzwungen werden, müssen die neuen notwendigerweise das Euroband-Modell anpassen, aber auch seine letzte Registrierungsnummer behalten.